Ziele unserer Arbeit

Leitlinien:

Die Arbeit in der Einrichtung orientiert sich an einem ganzheitlichen Menschenbild, das jeden Bewohner als Individuum anerkennt und ihn in seiner Einzigartigkeit akzeptiert. Die Behinderung ist ein spezieller Teil seiner Gesamtpersönlichkeit. Wir orientieren uns nicht an den Defiziten eines Bewohners, sondern an seinen Ressourcen.

Im Mittelpunkt des Handelns stehen die BewohnerInnen.
Wir bringen Ihnen Offenheit, Wertschätzung und Toleranz entgegen. Unter dem Gesichtspunktes der Normalisierung und des Prinzips der abnehmenden Hilfe leisten  wir soviel Hilfe wie nötig und sowenig Hilfe wie möglich. Wir hinterfragen die Qualität  unsere Arbeit und versuchen sie ständig zu verbessern.


Ziel unserer Arbeit ist die Vermittlung von Fähigkeiten die dazu Beitragen sollen, die Integration der Menschen mit einer Behinderung in die Gemeinschaft zu fördern. Dabei steht die Förderung der Lebenszufriedenheit und des Wohlbefindens unserer BewohnerInnen im Vordergrund.Unsere Gäste haben bei uns die Möglichkeit sich zu entfalten. Wir unterstützen Sie dabei durch individuelle Fördermaßnahmen.



Dazu können zählen:

  • Erlernen sozialer Basiskompetenzen wie Kontakt- und Beziehungsverhalten und/ oder Integration in eine soziale Gruppe. 
  • Förderung Lebenspraktischer Fähigkeiten wie An- und Auskleiden, Körperpflege und Essen.
  • Vorbereiten auf ein Wohnen außerhalb der Familie.
  • Die Förderung soll unsere Bewohner nicht belasten. Sie fließt in dass Tagesgeschehen mit ein.

 

 

Bei der Gestaltung des Tagesablaufes wird auf die individuellen Fähigeiten und Bedürfnisse der BewohnerInnen geachtet. Das Wohlbefinden, die Lebensfreude
und die größtmogliche Selbständigkeit stehen dabei im Vordergrund.
Bei gemeinsamen Aktivitäten werden neue Eindrücke gewonnen und Kontakte
geknüpft. Außerdem werden die eigenen Fähigkeiten trainiert und wichtige Erfahrungen gesammelt. 

Die Betreuung unserer Bewohner ist durch pädagogisch und pflegerisch ausgebildete MitarbeiterInnen sichergestellt. Wie betreuen Ihren Angehörigen in einer familienähnlichen Umgebung, nach einem ganzheitlich ausgerichteten Konzept. Die Betreuung erfolgt Tag und Nacht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wohnen auf Zeit e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.